Donnerstag, 28. Juli 2011

Back to the roots - Zurück zu den Wurzeln

Liebe Kundinnen und Kunden,
Liebe Leser meines Blogs,

zu aller erst muß ich sagen: "Ich bin kein Mensch der Mitleid will, ich freue mich über gute Wünsche..."

In den letzten 1,5 Jahren hat sich in meinem Leben so einiges geändert und trotzallem habe ich immer versucht den Laden am Laufen zu halten. Dies ist mir fast immer gut geglückt, wie ich aus den Rückmeldungen lesen kann.
Nach unserem Umzug in den neuen Laden schien alles besser zu werden. Doch wie die Welt so spielt, wurde eine Kollegin auf unbestimmte Zeit krank und wir mußten diese Veränderung meistern. Dann hat mir die Natur ein kleines zweites Wunder beschert. Unser Anton hat sich angekündigt. Dies haben mein Mann und meine lieben Kollegen auch noch recht gut hin bekommen, doch dann kam ein Schlag ins Gesicht.

Mein Mann muß nun für unbestimmte Zeit ins Ausland und ich werde mich alleine um Kinder - Haus - Tiere - und Laden kümmern müssen.

Wer mich kennt denkt jetzt, ach das schafft die auch noch, doch auch ich werde ruhiger...
Wie sagte letztens eine Vertreterin zu mir: "Sie haben Feuer unter dem Hintern..."
Ja dies mag vielleicht auch ein wenig an meinen roten Haaren liegen... :-)

Spaß bei Seite, der Laden so wie der Shop ist wegen des Umzuges meines Mannes im August geschlossen.

Jedoch habe ich mir so meine Gedanken gemacht, wie es nach dieser Auszeit weiter gehen soll. Es ist leider nicht möglich mit meinen zwei 400EUR Kräften das Ladengeschäft am Laufen zu halten. Ich werde also das Ladengeschäft schweren Herzens schließen müssen. Nur so besteht für mich die Möglichkeit Sie weiterhin mit schönen Stoffen beliefern zu können und trotzdem ein fröhliches Kinderlachen um mich zu haben.

So werde ich hoffentlich zum letzten mal in diesem Leben meine "Stöffchen" packen und Sie wieder an Ihren Anfangsort bringen. Zuhause fing alles an und da gehen wir jetzt auch wieder hin. Wir werden vieles Aussortieren müssen, damit auch alles unter kommt, aber das ist hier mal die Gute Nachricht für alle Kunden. Es wird % hageln.

Wir haben jedoch auch genug Platz hier Zuhause um einen schönen gut gefüllten Internetshop weiter zu betreiben.

Unser Internetshop bleibt wie er ist: 24h offen zum shoppen nach Herzenslust. Jedoch erst wieder ab September, wenn ich mein Strohwittwendasein begriffen habe.
Alle Bestellungen die jetzt noch offen sind, werden wir selbstverständlich noch versenden.

Ich hoffe ich habe Sie mit diesen Nachrichten nicht allzu geschockt und melde mich wieder wenns was neues gibt.

Zuhause ist doch immer am schönsten...

Liebe Grüße bis bald

Christine

1 Kommentar:

  1. Hallo Christine, deine Entscheidung tut bestimmt weh aber für die Kinder ist es gut, ich drücke dich und freue mich das du im kleineren Rahmen ( also ohne Laden ) weiter machst.
    Ganz liebe Grüße Sanne

    AntwortenLöschen